Unsere Preisverleihung auf der BIOFACH 2017

Unsere Preisträger

Beste Bachelorarbeit
Michaela Haack
Berücksichtigung von Nachhaltigkeitskriterien in der öffentl. Beschaffung von Verpflegungs- dienstleistungen
Zusammenfassung

Beste Masterarbeit

Hanna Treu, Humboldt Universität zu Berlin
Thema: Carbon footprint and land use of conventional and organic diets in Germany.
> Zusammenfassung

Beste Masterarbeit
Irina Voß

Vermarktung bio-zertifizierter Agrarprodukte aus Burkina Faso
> Zusammenfassung

Unsere Preisverleihung auf der BIOFACH 2016

Unsere Preisträger

Beste Bachelorarbeit:
Svenja Herzog, Hochschule Albstadt-Sigmaringen
Gewinnung von Sonnenblumenproteinen aus Bio- Sonnenblumenpresskuchen und Weiterverarbeitung zu einem Sonnenblumentofu.
Pressemitteilung

Beste Masterarbeit:
Maria Jaeger, Universität Göttingen / Kassel
A novel approach to trait recording for the determination of inter and intra breed differences of dairy cattle in pasture-based systems
Pressemitteilung

Beste Masterarbeit

Frau Janna Möllers, Hochschule für Angewandte Wissenschaft Hamburg
Thema: Entwicklung eines Ideenmanagements für Produktideen der Ulrich Walter GmbH
Pressemitteilung

Erstmals wurde der Bio-Forschungspreis um die Kategorie Kultur erweitert.
Hier gingen die Preise an:

 

Dr. Malte Härtig, Universität Witten/Herdecke
Thema: Einfachheit – Kulturreflexion der Kaiseki-Küche Kyotos

Mara Skowronek, Zeppelin Universität, Friedrichshafen am Bodensee
Lebensmittel als Ausdruck persönlicher Identität am Beispiel Brot

Unsere Preisverleihung auf der BIOFACH 2015

BioFach und Vivaness 2015
BioFach und Vivaness 2015
Bild4_Preisverleihung2015
BioFach und Vivaness 2015

Unsere Preisträger

BioFach und Vivaness 2015

Beste Bachelorarbeit:
Frau Carlotta Hoffmann, Universität Kassel/Witzenhausen
Thema: Untersuchung ausgewählter Phosphorrückgewinnungs- verfahren – Wo liegt das Potenzial für den ökologischen Landbau?
Pressemitteilung

BioFach und Vivaness 2015

Beste Masterarbeit:

Lina Ostendorff, SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft
Thema: Green Logistics – Ökologisch sinnvoll, ökonomisch machbar? Eine Untersuchung am Beispiel der Davert GmbH
Pressemitteilung

Forschungspreis Bio-Lebensmittelwirtschaft

Beste Dissertation

Dr. Rebecca Schröck, Justus-Liebig-Universität Gießen
Thema: Die Nachfrage nach Biolebensmitteln in Deutschland: Ökonometrische Analysen zu Nachfragestruktur, Preisbildung und Produktkennzeichnung
Pressemitteilung

Archiv

Unser Archiv zu den FoBiLe-Preisträgern und Verleihungen befindet sich im Aufbau und ist in Kürze für Dich sichtbar!