Preisverleihung 2016: Jazz Duo Felix Buchner und Konstantin Herleinsberger

Kategorie Beste Bachelorarbeit:

Frau Svenja Herzog, Hochschule Albstadt-Sigmaringen

Thema: Gewinnung von Sonnenblumenproteinen aus Bio-Sonnenblumenpresskuchen und Weiterverarbeitung zu einem Sonnenblumentofu

Pressemitteilung Download


Kategorie Beste Masterarbeit:

Frau Maria Jaeger, Universität Göttingen / Kassel

Thema: A novel approach to trait recording for the determination of inter and intra breed differences of dairy cattle in pasture-based systems

Pressemitteilung Download


Kategorie Beste Masterarbeit:
Frau Janna Möllers, Hochschule für Angewandte Wissenschaft Hamburg
Thema: Entwicklung eines Ideenmanagements für Produktideen der Ulrich Walter GmbH
Pressemitteilung Download


Erstmals wurde der Bio-Forschungspreis um die Kategorie Kultur erweitert.
Hier gingen die Preise an Dr. Malte Härtig und Mara Skowronek.


Herr Dr. Malte Härtig, Universität Witten/Herdecke

Thema: Einfachheit - Kulturreflexion der Kaiseki-Küche Ky?tos


Frau Mara Skowronek, Zeppelin Universität, Friedrichshafen am Bodensee

Thema: Lebensmittel als Ausdruck persönlicher Identität am Beispiel Brot


Dissertationen


Masterarbeiten


Bachelorarbeiten